PingPongRoot

Hexamob | Maikel Alonso - 05/15/2015

PingPongRoot ist ein Programm zum rooten (ROOT) des Samsung Galaxy S6 und S6 Edge ohne Änderungen am KNOX. Sie müssen nur einen Anwendung im APK-Format auf Ihrem Smartphone installieren und dann den Prozess fortsetzen, wie in der Kinguser-Anwendung angegeben.

Der Prozess ist einfach, aber wir empfehlen zuerst das ganze Tutorial Schritt für Schritt durchzulesen und sicherzustellen das die installierten Anwendungen des Galaxy S6 mit der Kompatibilitätsliste übereinstimmen. Folgen Sie dann den Installationsanweisungen und Schritten.

Anweisungen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät wenigstens zu 50% geladen ist.
  2. Machen Sie ein Backup von Ihren Datne, incl. allen Kontakten, Nachrichten, Anwendungne, usw.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät während des gesamten rooting-Prozesses zum Internet verbunden ist und alle nötigen Treiber hat.
  4. Falls Sie bereits die Kinguser-Anwendung installiert haben, machen Sie das Folgende:
  5. – Öffnen Sie Kinguser, gehen Sie zu Settings > Root authorization setting > Remove Root permission. Klicken Sie diese Option um die root-Rechte zu löschen.
    oder
    – Deinstallieren Sie Kinguser.
  6. Downloaden, installieren und öffnen Sie PingPongRoot (Der Link ist in der Sektion „Download sources“ am Ende dieses Artikels verfügbar).
  7. Die SuperSU V2.46 app wird automatisch installiert. Sie müssen nur den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Um das zu machen, kann es notwendig sein, die Option „Enable unknown sources“ zu aktivieren.
  8. Sobald die Installation abgeschlossen ist, öffnen Sie SuperSu um es zu aktivieren. Eine Fehlermeldung wird erscheinen (es sei denn, Ihr Gerät ist bereits gerootet), und Sie kehren zum PingPongRoot-Prozess zurück.
  9. Klicken sie auf „Download Data“ um die Daten auf Ihrem Gerät auf den neusten Stand zu bringen.
  10. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf den „Get Root“-Button.
  11. Ihr Gerät fragt sie eventuel nach Anwendungsrechten. Akzeptieren Sie diese und fahren Sie fort. Falls Ihr Gerät automatisch neu startet, probieren Sie es noch einmal.
  12. Starten Sie Ihr System neu, wenn der Prozess beendet ist.
  13. Nach dem Neustart können Sie die rooting-Anwendung mit dem Namen PingPong deinstallieren.

Download

Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät korrekt gerootet ist, in dem Sie die App „How to ROOT“ benutzen.






Download sources

Bedenken Sie, dass das ROOTen Ihres Android-Gerätes auf Ihr eigenes Risiko geschieht.

Sources

Ads

Rechtliches

Hexamob ist nicht verantwortlich für irgendwelche Schäden die direkt oder indirekt durch das rooting entstehen. Alles, was Sie zum rooting Ihres Gerätes machen, erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung.

Wir empfehlen dass Sie alle Anweisungen im Zusammenhang mit jeder ROOT-Method lesen und diesen Schritt für Schritt folgen, wie es von den Entwicklern vorgesehen ist. Falls Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, gibt es auf jeder Seite Links zu den Entwicklern der jeweiligen Methode.

Android rooting-Methode PingPongRoot